Anzeigen
Newsletter
Newsletter


Email-Adresse eingeben

Urlaub auf den Malediven

Das Best Western Madoogali Resort & Spa eröffnet

Das Best Western Madoogali Resort & Spa eröffnet

Die internationale Hotelgruppe Best Western begrüßt von kommendem September an ihr erstes Hotel auf den Malediven: Mit dem Best Western Madoogali Resort & Spa erfährt das Portfolio der weltweit größten Hotelmarke eine besonders schöne Bereicherung. Das Haus, das zurzeit umfassend renoviert wird, befindet sich auf der idyllischen Insel Madoogali im nördlichen Ari-Atoll, rund 80 Kilometer von der Hauptstadt Male mit internationalem Flughafen entfernt. In 56 komfortablen, mit Palmblattdächern bedeckten Chalets genießen Gäste Urlaub fernab der Zivilisation – und doch mit allen Annehmlichkeiten. Jeder großzügig geschnittene und im maledivischen Inselstil gestaltete Bungalow verfügt über Klimaanlage, Telefon, Minibar, während großzügige Verandas einen schönen Blick auf den Indischen Ozean bieten. Für das leibliche Wohl sorgen ein Restaurant mit lokalen und internationalen Speisen sowie eine Außenbar mit Terrasse. Wellness für Geist, Seele und Körper kommt ebenfalls nicht zu kurz: Das Best Western eigene Bhuvana My Spa Konzept offeriert eine große Bandbreite an exklusiven Behandlungen, die auf übermittelten und modernen Massagen basieren und ausgewählte Kombinationen aus natürlichen Inhaltsstoffen beinhalten.

Im Rahmen eines feierlichen Akts schloss Best Western International am 15. Juli den Vertrag mit dem Investor Blue Lagoon Investments Pvt. Ltd. Der Unterzeichnung wohnten auch der Präsident der Malediven, Mohammed Nasheed sowie Regierungsmitglieder und die Tourismusminister der Inselnation bei. Glenn de Souza, Best Western International Vice President Operations – Asia und Moosa Hassan, einer der Geschäftsführer von Blue Lagoon Investment Pvt. Ltd. und gleichzeitig Direktor des neuen Best Western Hotels, unterzeichneten den Kooperationsvertrag. „Die Malediven sind eine der attraktivsten Urlaubsdestinationen überhaupt – daher freut es uns umso mehr, mit diesem außergewöhnlichen Resort dort einen weiteren weißen Fleck auf der Best Western Karte auszufüllen“, so de Souza.

„Wir sind sehr froh, Best Western als Partner gewonnen zu haben“, so Moosa Hassan. „Der Tourismus auf den Malediven entwickelt sich rasant, insbesondere internationale Marken interessieren sich für diese sehr nachgefragte und besonders attraktive Destination. Daher ist für uns besonders wichtig, hier mit einer starken Marke mit internationalem Renommee präsent zu sein“, fügt Hassan hinzu. „Die Malediven waren seit jeher ein reines Luxusreiseziel, doch dank der Partnerschaft mit Best Western decken wir nun auch das Mittelklassesegment ab. Wir erhoffen uns große Vorteile aus der Zusammenarbeit mit dieser internationalen Kette, die über ein weltweites Reservierungssystem und umfassende, globale Vertriebs- und Marketingaktivitäten verfügt“, führt er die Gründe für die geschlossene Kooperation weiter aus.

Zurzeit unterzieht sich das Resort einer umfassenden Renovierung und Umgestaltung, um den hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen der Marke gerecht zu werden. Das Best Western Madoogali Resort & Spa bietet Urlaubern westlichen Komfort gepaart mit dem einzigartigen Flair der Traumdestination Malediven: Eine üppige, tropische Vegetation, typische Kokospalmen, der weiße Sandstrand und eine türkisblaue Lagune machen zudem Urlaubsträume wahr. Aktivurlauber und pure Sonnenanbeter kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten: Neben dem weißen Sandstrand mit den typischen Stegen bietet das Atoll ideale Tauch- und Schnorchelbedingungen, aber auch andere Wassersportarten, wie Surfen, Kanu, Wasserski stehen auf dem Programm.